Unser Sonnensystem:

Unser Sonnensystem besteht aus der Sonne, die acht offiziellen Planeten, Zwergplaneten und mehr als 130 Satelliten (Monde). Hinzu kommen eine große Anzahl von kleinen Objekten wie Kometen, Asteroiden und der Kuipergürtel. Das innere Sonnensystem enthält die Sonne, Merkur, Venus, Erde und Mars. Der Asteroidengürtel liegt zwischen den Umlaufbahnen von Mars und Jupiter. Die Planeten des äußeren Sonnensystems sind Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun (Pluto wird heute als Zwergplanet klassifiziert Stand: 2014). Die Umlaufbahnen der Planeten sind Ellipsen mit der Sonne in Ihrem Brennpunkt und liegen alle mehr oder weniger auf der gleichen Ebene, genannt Ekliptik. Einige dieser Planeten und Monde möchten wir Ihnen hier vorstellen:




Der Mond: Trabant der Erde


Der Mars: Ein Wüstenplanet?


Jupiter: König der Planeten